Weltnaturerbe in Deuschland

  • Weltweit einzigartige Wälder vor unserer Haustür.

"Alte deutsche Buchenwälder"

Deutschland ist besonders reich an Buchenwäldern, ein Viertel der europäischen Buchenwälder sind hier beheimatet. In einigen Bundesländern gibt es besonders alte Buchenwälder. Im Juni 2011 wurden sie von der UNESCO, einer Organisation der Vereinten Nationen, in die Liste des Weltnaturerbes aufgenommen. Damit werden diese Wälder noch besser geschützt. Nun stehen diese Buchenwälder auf einer Stufe mit so bedeutenden Stätten wie dem Yellowstone Nationalpark (USA) oder den Galapagos-Inseln (Equador). Ein Weltnaturerbe vor der Haustür, sozusagen.

Blick in einen Wald, hohe Buchen mit hellgrünem Laub
Meldung

Als "Junior Ranger" Naturlandschaften erforschen

In vielen Natur- und Nationalparks sowie Biosphärenreservaten könnt ihr Junior Ranger werden und mit Rangern die Natur schützen. Virtuell könnt ihr im Online-Spiel "Junior-Ranger" Natur-landschaften erforschen.

mehr lesen
Wissen in Zahlen

15 Biosphärenreservate

15
Die 15 deutschen UNESCO-Biosphärenreservate zwischen Südostrügen und Schwäbischer Alb umfassen ohne die Meeresflächen etwa drei Prozent der Gesamtfläche Deutschlands.
mehr lesen

Pflanzen

Biologische Vielfalt

Wissen zu den Themen Pflanzen und Tiere