8 neue Echsenarten entdeckt

Wissen in Zahlen
8

Nicht eine, nicht zwei und auch nicht drei – sondern gleich 8 neue Echsenarten haben deutsche Forscher auf der karibischen Insel Hispaniola entdeckt.

Die neuen Echsenarten gehören zur Familie der Saumfingerechsen. Sie werden in der Regel bis zu 30 Zentimeter lang und du kannst sie an ihren auffälligen Hautlappen am Hals erkennen. Diese Hautlappen werden "Kehlfahnen" genannt. Auch die grüne und blaue Farbe der neuen Echsenarten ist ein Blickfang. Mehr Fotos dieser interessanten Tiere kannst du dir auf der Internetseite des Senckenberg Forschungsinstituts anschauen.

Artikel

Klimawandel

Hitzewellen, starke Regenfälle, lange Dürren - die Anzeichen für eine Klimaveränderung werden weltweit beobachtet. Die Folgen von steigenden Temperaturen und wärmerem Meerwasser sind auf unabsehbare Zeit eines der größten Probleme der Menschheit.

mehr lesen