Termine

Filteroptionen
Zurücksetzen

  • ab 18.10.
    Termin Klima und Energie 18.10. bis 14.05.2017

    Doppelausstellung "EisZeiten"

    In zwei Museen Hamburgs läuft die Doppelausstellung "EisZeiten". Die Ausstellungen laufen im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 Meere und Ozeane. Sie wird begleitet von Vorträgen, Workshops und Experimenten. Dabei wird dir gezeigt, wie Klimawandel, Gletscherschmelze oder Erderwärmung die Menschen früher beeinflusst haben.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Hamburg Hamburg Archäologisches Museum und Museum für Völkerkunde
  • ab 28.12.
    Termin Pflanzen und Tiere 28.12. bis 10.05.2017 13:45 Uhr

    Walderlebnis für Klein und Groß

    Im Wald gibt es viele spannende Sachen zu entdecken. Ihr könnt Schneehöhlen bauen oder beim "Eichhörnchen-Spiel" das Überleben der Tiere im Winter kennenlernen. Außerdem erfahrt ihr das Geheimnis von Knospen und Blätter und spürt die Zeichen des kommenden Frühlings auf.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Bayern Spiegelau Eingang Waldspielgelände
  • ab 01.03.
    Termin Pflanzen und Tiere 01.03. bis 26.04.2017 14:00 Uhr

    Drei Ausstellungen - ein Thema

    Der Friedhof gilt als Ort der Ruhe. Für den Menschen bietet er Erholung und Zeit zum Nachdenken. Doch genauso ist er ein wichtiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Wer genau hinhört wird viele Vögel entdecken. In der Ausstellung "Biodiversität auf Friedhöfen" kannst du den Friedhof aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Berlin Berlin Berolina Galerie
  • ab 11.04.
    Termin Boden und Wasser 11.04. bis 31.12.2017

    Ausstellung "Nutzung der Meere"

    Von der Tiefsee bis in die polaren Regionen

    Entdecke die "Schatzkammer Tiefsee" und "Polare Regionen: Entdecken, Erforschen, Schützen" in zwei neuen Ausstellungensräumen im Meereskundemuseum Stralsund. Die Sonderausstellung wurde im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 Meere und Ozeane entwickelt.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Mecklenburg-Vorpommern Stralsund Ozeanum Stralsund
  • ab 22.04.
    Termin Pflanzen und Tiere 22.04. bis 30.09.2017

    Aktion "Offene Gärten"

    119 Gärten nehmen 2017 an der Aktion "Offene Gärten" teil. Gärten sind nicht nur Orte an denen Obst und Gemüse angebaut werden. Sie können auch Erlebnissorte sein - wenn sie verwunschen oder wild sind. Und sie sind Naturräume! Du kannst mit Sicherheit einige Pflanzen- und Tierarten entdecken, die du vorher nicht gesehen hast.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Berlin Berlin-Brandenburg verschiedene Orte
  • 25.04.
    Termin Pflanzen und Tiere 25.04.2017

    Internationaler Tag des Baumes

    Mitmachaktionen im Naturschutz

    Mitte des 19. Jahrhunderts hatte ein Journalist und Farmer im baumarmen Nebraska, einem Bundesstaat der USA, die Idee, einen Tag des Baumes auszurufen. Am 10. April 1872 pflanzten daraufhin Bürger und Farmer über eine Millionen Bäume in Nebraska.

    Als weltweiter Aktionstag wurde der Tag des Baumes 1951 von den Vereinten Nationen beschlossen. Der deutsche "Tag des Baumes" wurde dann ein Jahr später erstmals begangen. Er hat sich seither zu einer der größten und erfolgreichsten Mitmachaktionen im Naturschutz entwickelt. Ob ein Parkbaum, ein Alleebaum oder ein Setzling in einer Aufforstungsfläche gepflanzt wird - jede Pflanzung ist ein Beitrag zu einer grüneren Zukunft.

    mehr lesenweniger anzeigen
    weltweit
  • 26.04.
    Termin Gesundheit 26.04.2017

    Tag gegen Lärm - International Noise Awareness Day

    Ein bisschen Ruhe im Alltag

    Ist es dir manchmal auch einfach zu laut? Zum 20. Mal findet im April 2017 der weltweite Tag gegen Lärm statt. Lärm ist leider immer noch eine Gefahr für unsere Gesundheit. Starker oder dauerhafter Lärm kann krank machen. Beim Tag gegen Lärm geht es darum, auf die Ursachen von Lärm und seine Wirkungen aufmerksam zu machen. Das Ziel: Die Lebensqualität zu verbessern.

    mehr lesenweniger anzeigen
    weltweit
  • 27.04.
    Termin Klima und Energie 27.04.2017

    Girls'Day und Boys'Day

    Zukunftstage für Mädchen und Jungen

    Ein Job in der Metallindustrie ist nur etwas für Männer? In der Krankenpflege arbeiten nur Frauen? Nichts da! Die jährlich parallel stattfindenden Aktionstage Girls'Day und Boys'Day räumen mit diesen Vorurteilen auf. An diesen Tagen kannst du dich nämlich in ganz Deutschland bei vielen Unternehmen und Organisationen über interessante Berufe informieren, die du vielleicht noch nicht kanntest. Lerne dabei spannende neue Arbeitsbereiche kennen. Denn es gibt viele Berufe, in denen weit mehr als die Hälfte der Stellen nur von Frauen oder Männern besetzt sind. Damit du diese Berufe kennenlernen kannst, öffnen Betriebe und Einrichtungen an diesem Tag ihre Türen.  

    Was macht zum Beispiel eine Glasapparatebauerin? Wie sieht der Alltag eines Hörgeräteakustikers aus? Finde es heraus am 27. April 2017.

    Eine Übersicht über das komplette Angebot an diesem Tag, eine Liste der vorgestellten Berufe und Hinweise zur Anmeldung findest du hier: 
    Girls'Day 
    Boys'Day

    mehr lesenweniger anzeigen
    bundesweit in vielen Organisationen und Betrieben
  • 29.04.
    Termin Boden und Wasser 29.04.2017

    MallE Müllmonster rettet die Erde

    Workshop rund um das Thema Müll

    Eine Expedition rund um das Thema Müll. Woher kommt der Müll? Wie geht man anderswo mit dem Müll um? Und wie geht es der Natur mit dem Müll? Werdet zu Rohstoffexperten und entwickelt Ideen, was man mit Müll alles nützliches anstellen kann.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Berlin Berlin Ökowerk Berlin
  • 01.05.
    Termin Boden und Wasser 01.05.2017 10:30 Uhr

    Watt-Erkundung

    Das Watt an der Küste der Nordsee ist ein spannender Lebensraum. Nicht nur, dass man an Orten spazieren kann, an denen vor ein paar Stunden noch riesige Mengen Meerwasser waren - es steckt auch sehr viel Leben in dem Schlick. Unter einem deiner Füße könnte sich ein ganzer Lebensraum befinden! Ist das nicht spannend?

    mehr lesenweniger anzeigen
    Schleswig-Holstein Tönning NABU Naturzentrum Katinger Watt
  • ab 13.05.
    Termin Pflanzen und Tiere 13.05. bis 14.05.2017

    Internationaler Weltzugvogeltag

    Seit 2006 ist jedes zweite Wochenende im Mai dem besonderen Schutz der Zugvögel und ihrer Lebensräume gewidmet. Wie nahezu überall, verkleinern sich auch entlang der Zugrouten der Vögel die Lebensräume durch den Einfluss des Menschen immer mehr.

    Um Wege zu finden und zu zeigen, wie die verbliebenen Räume In Zukunft erfolgreich geschützt werden können, finden am Weltzugvogeltag überall auf der Welt zahlreiche Vorträge, Vogelbeobachtungen und andere Veranstaltungen statt.

    mehr lesenweniger anzeigen
    weltweit
  • 13.05.
    Termin Wohnen und Mobilität 13.05.2017 10:00 Uhr

    Tag der Städtebauförderung

    Veranstaltungen in hunderten Städten und Gemeinden

    Vieles in unserem Land ist gerade im Wandel – die Menschen werden älter, weniger Kinder werden geboren, die Wirtschaft verändert sich, sogar das Klima. Das stellt auch die Städte und Gemeinden vor neue Aufgaben und Herausforderungen.

    Damit sie diese besser bewältigen können, werden sie von der Bundesregierung unterstützt. Dafür gibt es Programme zur Städtebauförderung. Der Staat investiert Geld in die einzelnen Städte und vor Ort profitieren Baugewerbe und Handwerk nachhaltig von den Investitionen.

    Damit die Menschen von dieser Möglichkeit der Unterstützung erfahren, wurde im Jahr 2015 zum ersten Mal der Tag der Städtebauförderung veranstaltet. Mit rund 1500 Veranstaltungen in 583 Kommunen war dieser ein voller Erfolg. Dieses Jahr findet der Tag der Städtebauförderung am 13. Mai statt. Mehr Informationen zum Programm 2017 findest du bald auf der Internetseite.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Bundesweit bundesweit bundesweit
  • 21.05.
    Termin Pflanzen und Tiere 21.05.2017

    Internationaler Museumstag

    Am 21. Mai ist Internationaler Museumstag

    Auf der ganzen Welt und auch in Deutschland feiern Museen den internationalen Museumstag. Es gibt Sonderführungen, Workshops, Aktionen und Vorträge zu vielen spannenden Themen. In einigen Museen kann man an diesem Tag sogar einen Blick hinter die Kulissen werfen und Dinge entdecken, die sonst nicht zugänglich sind.

    Welches Museum in eurer Nähe dabei ist, könnt ihr auf der Internetseite zum Museumstag nachschauen.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Bundesweit Bundesweit
  • 22.05.
    Termin Pflanzen und Tiere 22.05.2017

    Internationaler Tag der biologischen Vielfalt

    Biologische Vielfalt für Nachhaltige Entwicklung

    Seit 2001 wird stets am 22. Mai der Internationale Tag der biologischen Vielfalt gefeiert. Neun Jahre zuvor hatte sich die Weltgemeinschaft an diesem Tag geeinigt, fortan gemeinsam für den Erhalt dieser Vielfalt und ihre nachhaltige Nutzung zu kämpfen.

    mehr lesenweniger anzeigen
    weltweit
  • 23.05.
    Termin Pflanzen und Tiere 23.05.2017

    Welt-Schildkröten-Tag

    Ehrung der schönen Reptilien

    Vor mehr als 220 Millionen Jahren lebten bereits Schildkröten Seite an Seite mit den Dinosauriern auf der Erde. Durch ihre Anpassungsfähigkeit haben die Schildkröten bis zum heutigen Tag überlegt. Doch durch die Einwirkung der Menschen auf die Umwelt sind viele Arten stark vom Aussterben bedroht. Der 23. Mai wurde zum weltweiten Tag der Schildkröten ernannt, um auf diese schönen Reptilien und ihr Fortbestehen aufmerksam zu machen.

    mehr lesenweniger anzeigen
    weltweit
  • ab 30.05.
    Termin Wohnen und Mobilität 30.05. bis 05.06.2017 09:00 Uhr

    Europäische Nachhaltigkeitswoche (ESDW)

    Mit tausenden Aktionen quer über den Kontinent begibt sich Europa auf den Weg hin zu einer nachhaltigeren Gesellschaft

    Wir müssen heute damit anfangen, an morgen zu denken. Das gilt besonders wenn es um unsere Umwelt und die Natur geht. Sonst werden zukünftige Generationen unsere Erde nicht mehr so erleben können wie wir heute.
    Darum ist Nachhaltigkeit das oberste Prinzip der Umweltpolitik. Nachhaltigkeit bedeutet, dass wir zwar unsere Umwelt und vor allem die Ressourcen so nutzen, dass wir unsere Bedürfnisse nach Rohstoffen, Energie und Lebensmitteln usw. befriedigen können. Aber dabei muss stets beachtet werden, dass kein Raubbau betrieben wird, dass die Umwelt nicht geschädigt wird und dass die Menschen die nach uns kommen, eine intakte Umwelt und genügend Ressourcen vorfinden.
    Nachhaltiges Denken und vor allem nachhaltige Lebensweisen müssen möglichst bald zur Selbstverständlichkeit werden. Europa will hier mit gutem Beispiel voran gehen, deshalb gibt es in diesem Jahr erstmals eine Europäische Nachhaltigkeitswoche. Sie findet vom 30. Mai - 5. Juni 2016 statt und wird in europäischen Ländern mit über 3500 Aktionen, Projekten und Veranstaltungen begangen. Deutschland beteiligt sich an dieser Woche mit den Aktionstagen Nachhaltigkeit.
    Mit ihnen soll besonderes Engagement auf diesem Gebiet für alle sichtbar und Mut zu eigenen Initiativen gemacht werden. Denn Nachhaltigkeit beginnt bei dir. Mit deinem Handeln kann etwas zum Besseren verändert werden. Darum richten sich die Aktionstage Nachhaltigkeit an jeden. Kinder, Erwachsene, Vereine, Verbände, Initiativen, Stiftungen, Schulen, Kindergärten, Universitäten, Kirchen, Unternehmen, soziale Einrichtungen, Umwelt- und Entwicklungsverbände, Kommunen, Stadtwerke, Behörden, Ämter und Ministerien. Nähere Informationen zu den geplanten Aktionen folgen!

    mehr lesenweniger anzeigen
    Bundesweit Europaweit
  • 03.06.
    Termin Gesundheit 03.06.2017

    Tag des Fahrrads

    Steig auf's Rad and los geht's

    Fährst du gerne Fahrrad? Es macht nicht nur Spaß und hält fit sondern schont auch die Umwelt und das Klima! Um mehr Menschen für das Fahrradfahren zu begeistern, findet in vielen europäischen Ländern am 3. Juni jedes Jahr der Tag des Fahrrads mit vielen Aktionen und gemeinsamen Fahrten statt. Also: Schwing dich auf's Rad und fahre mit!

    mehr lesenweniger anzeigen
    Bundesweit europaweit
  • 05.06.
    Termin Klima und Energie 05.06.2017

    Internationaler Tag der Umwelt

    Im schwedischen Stockholm erklärten die Vereinten Nationen den 5. Juni zum jährlichen "Tag der Umwelt". Seit 1972 wird dieser Tag auf der ganzen Welt begangen.
    Mit unterschiedlichen Veranstaltungen, Aktionen und Maßnahmen wird an diesem Tag weltweit zu Engagement für die Umwelt aufgerufen. Rund um den Globus beteiligen sich rund 150 Staaten an diesem "World Environment Day". Er soll das Bewusstsein dafür stärken, dass es vor allem der Mensch selbst ist, der die Vielfalt und Stabilität der Umwelt bedroht.

    mehr lesenweniger anzeigen
    weltweit
  • 08.06.
    Termin Boden und Wasser 08.06.2017

    Internationaler Tag des Meeres

    Meer feiern und ehren

    Dieser Tag gilt den Ozeanen. Sie sind der Ursprung und die Grundlage allen Lebens. Weltweit soll an diesem Tag das Augenmerk auf die Meere gerichtet werden und mit vielfältigen Aktionen, Projekten und Veranstaltungen ins Gedächtnis gerufen werden, welche unschätzbare Bedeutung die Weltmeere haben und wie wichtig ihr Schutz ist.
    Aktuelle Bedrohungen wie die gewaltige Vermüllung durch Plastikabfälle und die Überfischung der Bestände vieler Fischarten verleihen diesem Tag eine besondere Brisanz.

    mehr lesenweniger anzeigen
    weltweit
  • 11.06.
    Termin Wohnen und Mobilität 11.06.2017 11:00 Uhr

    Umweltfestival 2017 für Kinder und Jugendliche

    Die junge Generation für den Umweltschutz begeistern. Dafür gibt es für Kinder und Jugendliche wieder viel Aktion und Riesenspaß beim diesjährigen Umweltfestival in Berlin.
    Dieses Jahr steht das Umweltfestival unter dem Motto "Ökolandbau – gut für uns und gut für's Klima".

    mehr lesenweniger anzeigen
    Berlin Berlin Brandenburger Tor
  • 11.06.
    Termin Wohnen und Mobilität 11.06.2017 17:00 Uhr

    Lange Nacht der Wissenschaften

    Experimente für Kinder, Jugendliche, Familien und Schulen

    Nachtschwärmer aufgepasst! Bis Mitternacht kann man an vielen Orten in Berlin und Potsdam Spannendes zu den Wissenschaften erfahren und erleben. Dabei gibt es auch eine Menge Veranstaltungen zum Thema Umwelt. Wer schon immer eine nächtliche Entdeckungstour durch das Museum für Naturkunde machen wollte, hat an diesem Tag die Gelegenheit dazu. 

    mehr lesenweniger anzeigen
    Berlin und Potsdam diverse Orte
  • ab 17.06.
    Termin Pflanzen und Tiere 17.06. bis 18.04.2017

    Langer Tag der StadtNatur

    An über 150 Orten in Berlin kannst du an diesen zwei Tagen die Natur der Berliner Stadt entdecken. Du wirst festellen wie vielfältig die Natur in Berlin sein kann. Auch in anderen deutschen Städten findet mittlerweile der Lange Tag der StadtNatur statt! Vielleicht auch in deiner Nähe?

    mehr lesenweniger anzeigen
    Berlin Berlin verschiedene Orte
  • 19.06.
    Termin Klima und Energie 19.06.2017 09:00 Uhr

    Tag der kleinen Forscher

    Entdecken, experimentieren, mitmachen

    Warum geht der Kuchen beim Backen auf? Was passiert mit Kerzen, wenn sie herunterbrennen? Welche Muster, Symmetrien und Drucktechniken entdecken wir auf unserem Geschenkpapier? Am 19. Juni 2017 findet mittlerweile zum elften Mal der jährliche "Tag der kleinen Forscher" in ganz Deutschland statt. Mehr Informationen zum Jahresmotto findest du bald auf der Internetseite.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Bundesweit bundesweit
  • ab 24.06.
    Termin Wohnen und Mobilität 24.06. bis 25.06.2017 10:00 Uhr

    Tage der offenen Baustelle

    Komm! Ins Offene...

    Wie es um den Bau des Berliner Schlosses-Humboldtforum steht, kann vor Ort bei den "Tagen der offenen Baustelle" am 24. und 25. Juni in Erfahrung gebracht werden. Imposanter Rahmen für die zentrale Bühne wird das im Sommer schon weitgehend fertiggestellte Eingangsfoyer hinter dem Kuppelportal sein.

    mehr lesenweniger anzeigen
    Berlin Berlin Baustelle Berliner Schloss-Humboldtforum
  • 26.06.
    Termin Wohnen und Mobilität 26.06.2017

    Tag der Architektur

    Entdecke die verschiedensten Bauweisen

    Jedes Jahr am letzten Juniwochenende stehen dir beim Tag der Architektur viele Türen offen, die sonst für die Allgemeinheit verschlossen bleiben. Ganz egal welche Art von Gebäuden: Ob Privat- oder Bürohäuser, Einrichtungen für Bildung oder Gewerbe, aber auch Gärten und Parks. An diesem Tag kannst du die erstaunliche Vielfalt der Architektur entdecken. Zudem gibt es mehrere Angebote speziell für Kinder und Jugendliche. Du wirst sehen: Ein Haus ist nicht einfach nur ein Haus!

    mehr lesenweniger anzeigen
    Bundesweit bundesweit